Vier Elemente

Hinter dem Stichwort "VierElemente" verbirgt sich die Erstellung einer Installation, die das Zusammenspiel der vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft aufzeigen soll. Eine in XNA und C# entwickelte Simulation, die auf der Xbox 360 ausgeführt wird, stellt das Kernstück des Vorhabens dar.

Umsetzung des Bedienfelds der Installation

Das Innenleben des Controllers besteht aus einem herkömmlichen XBOX Controller. Unser Controller wird aus dem gleichen Holz gefertigt, wie der Fensterrahmen. Die 4 Elemente, die einzeln durch Drehen zu steuern sind, werden aus Kunststoffplatten zurecht gesägt, die dann anschließend mit Klebefolie in der jeweiligen Farbe beklebt werden.
In der Ecke links oben befinden sich weitere Schaltknöpfe. Diese Druckknöpfe sind zum Stoppen der Animation (rot), Starten (grün) und um voreingestellte Perspektiven auszuwählen (schwarz).

Umsetzung des Fensterrahmens für das Projekt Vier Elemente

Wir haben lange diskutiert welche Materialen wir für unseren Fensterrahmen verwenden wollen. Ein wesentliches Kriterium dabei war die leichte Handhabung und Bearbeitung. Die Entscheidung viel dann auf Holz und Polymethylmethacrylat, umgangssprachlich auch als Plexiglas bekannt.

Erläuterung zu den Vier Elementen

Nach der 4 Elemente-Lehre besteht alles Sein aus den vier Grundelementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Alle vier Elemente müssen im Einklang miteinander sein, damit ein Leben auf der Erde möglich ist.

Nachfolgend werden die vier Elemente unserer Installation und ihre Visualisierung kurz erläutert:

Grundidee & Installation des Projekts „Vier Elemente"

Die Grundidee für unserer vier Elemente Installation beruht auf den uns allen bekannten und vertrauten vier Grundelementen: Feuer, Wasser, Erde und Luft.

Durch diese 4 Elemente ist ein Leben auf unserer Erde überhaupt erst möglich.

Unsere Installation bietet jedem Einzelnen die Möglichkeit, durch ein Fenster auf eine kleine Welt zu schauen und sich interaktiv seine eigene, kleine Welt zu erschaffen.

Durch unseren Entwurf soll jeder erfahren, wie die einzelnen Elemente das Leben auf der Welt beeinflussen, und wie wichtig es ist, diese im Gleichgewicht zu halten.

3D Modellierung in Blender - eine Linksammlung

Dreidimensionale Modelle bestehen in der Regel aus tausenden von Vertices. Diese von Hand festzulegen, ist nahezu unmöglich. Daher wird für das Erstellen von dreidimensionalen Modellen meist auf ein 3D-Modellierungs-Tool zurückgegriffen, mit dessen Hilfe komplexe Körper erstellt und exportiert werden können.

Vorgehen

Ausgehend von der Grundidee wurde eine Umsetzung konzipiert, die sowohl die technischen Möglichkeiten einer XBox 360 ausschöpfen als auch dem Betrachter das Thema möglichst klar vor Augen führen soll.

Die Grundidee

Die Installation, die in diesem Projekt entwickelt wird, bezieht sich in der Grundidee auf die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft. Das Thema der Installation beschäftigt sich daher mit dem Zusammenspiel der vier Elemente. Nur durch die Einflüsse jedes dieser Elemente, die zugleich in einem gewissen Einklang stehen müssen, kann Leben auf der Erde entstehen.

free pokereverest poker revie
Copyright 2013 FZI Karlsruhe, alle Rechte vorbehalten